Gartentipps für Mai

So wird der Garten bienenfreundlich! Wenn sich Bienen im Garten so richtig wohlfühlen sollen, sollte man blütenreiche Stauden und Blumen anpflanzen, wie z. B. Borretsch. Diese bienenfreundliche Pflanze trägt, je nach Aussaat, von Juni bis zum Frost viele nektarreiche Blüten. Die Phazelie ist nicht umsonst auch als „Bienenfreund“ bekannt und lockt Wildbienen mit ihren blauvioletten … Read more

Gartentipps für April Kopieren

Ziergräser pflanzen und teilen Ziergräser werden am besten jetzt gesetzt, nicht im Herbst, wenn das Angebot in den Gartencentern am größten ist! Vor allem Spätblüher wie Pampasgras, Chinaschilf und Federborstengras leiden unter winterlicher Nässe. Bei der Frühjahrspflanzung haben die Ziergräser die ganze Saison Zeit, sich zu entwickeln. So gehen sie kräftig und mit gut verzweigten … Read more

Gartentipps für April

Ziergräser pflanzen und teilen Ziergräser werden am besten jetzt gesetzt, nicht im Herbst, wenn das Angebot in den Gartencentern am größten ist! Vor allem Spätblüher wie Pampasgras, Chinaschilf und Federborstengras leiden unter winterlicher Nässe. Bei der Frühjahrspflanzung haben die Ziergräser die ganze Saison Zeit, sich zu entwickeln. So gehen sie kräftig und mit gut verzweigten … Read more

Gartentipps für März

Rasen vertikutieren Wer einen dichten und widerstandsfähigen Rasen haben möchte, sollte mindestens ein Mal pro Jahr zum Vertikutierer greifen. Das Vertikutieren ist spätestens dann notwendig, wenn sich Rasenfilz, also liegen gebliebenes Schnittgut und Moos, gebildet hat. Dies kann man anhand eines Tests herausfinden: einfach eine Metallharke ohne Druck durch den Rasen ziehen. Bleiben Mäh-Reste und … Read more

Gartentipps für Februar

Gemüse vorziehen Bei Obst- und Gemüsearten, die Wärme mögen, zahlt sich eine geschützte Vorkultur im Februar aus. Entscheidend dabei ist, die Samen in nährstoffarmes, keimfreies Substrat zu geben, zum Beispiel spezielle Anzuchterde. Als Aussaatgefäße eignen sich Salatschalen oder Mini-Gewächshäuser, aber auch saubere Quarkbecher oder Schalen, die eine durchsichtige Plastik-Abdeckhaube haben. Überschüssiges Gießwasser muss durch Löcher … Read more

Gartentipps Januar

Frosterprobt und bereit zur Ernte Einige Gemüse und Salate sind nicht zimperlich. Feldsalat, Winterlauch, Grün- und Rosenkohl überstehen Fröste bis unter – 15 °C. Nur Kahlfröste ohne Schneebedeckung mögen sie nicht so gerne, dann leidet nämlich die Qualität. Bei besonders eisigen Temperaturen können Sie Gemüse und Wintersalate dann unter einem Schutzvlies oder Folientunnel schützen. Bleibt … Read more

Gartentipps Dezember

Amaryllis in der Vase Wählen Sie beim Kauf von Amaryllis-Schnittblumen möglichst Blütenschäfte, deren Knospen bereits Farbe bekennen, aber noch geschlossen sind. So haben Rittersterne ihre Paradezeit noch vor sich und sind leichter zu transportieren. Da der Stängel einer Amaryllis nicht nur über die Schnittstelle, sondern über die ganze Stielfläche Wasser aufnehmen kann, muss er nicht … Read more

Gartentipps November

Frühblüher im Herbst vorziehen: So geht’s Wer sich schon im Winter an Frühblühern wie Narzissen und Schneeglöckchen im Haus erfreuen möchte, kann im Herbst Blumenzwiebeln vortreiben. So wird der natürliche Blühtermin um Wochen vorverlegt. Beim Kauf von Blumenzwiebeln unbedingt auf die Qualität achten. Die Zwiebeln müssen trocken, druckfest, glatthäutig und schimmelfrei sein und dürfen noch … Read more

Gartentipps Oktober

Dahlien rechtzeitig vor Frost schützen Sobald der erste Frost eingesetzt hat, sollten Dahlien unbedingt aus dem Boden genommen werden. Der richtige Zeitpunkt ist gekommen, wenn das Grün an den Dahlien oberhalb der Erde abgefroren ist und matschig herunterhängt. Die Dahlien werden dann vorsichtig mit einer Grabegabel ausgegraben und umgedreht, damit Wasser aus den Stängeln herauslaufen … Read more

Gartentipps September

Kräuter haltbar machen Wenn der Herbst Einzug hält, bereiten sich die Pflanzen im Garten so langsam auf die kalte Jahreszeit vor. Möchte man noch etwas von den einjährigen Kräutern haben, bevor sie welken, sollten Petersilie, Pfefferminze & Co abgeerntet werden. Es empfiehlt sich, die Kräuter in den Morgenstunden zu ernten, wenn der Morgentau abgetrocknet ist. … Read more