Sonntagsbrötchen zum Brunch, Obstschnitten mit Joghurt-Sahnehaube und Eierlikör-Smoothie Pina-Colada-Style

Sonntagsbrötchen (ca. 25 Stück) 125 g kalte Butter 450 g Mehl 2 TL Backpulver ½ TL Salz 200 g kalte Milch 1 Eiweiß Zum Bestreichen und Bestreuen: 1 Eigelb 10 g Milch 2 EL Sesamsamen Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Butter in grobe Stücke schneiden und mit allen trockenen Zutaten vermischen. Im Anschluss Milch … Read more

Rosa gebratenes Roastbeef mit Honigkruste und karamellisierten Zwiebeln, Tiramisu mit Quark und Himbeeren und Maracuja Creme Tarte

Rosa gebratenes Roastbeef mit Honigkruste und karamellisierten Zwiebeln (für 4 Personen) 1,2 kg Roastbeef Salz und Pfeffer aus der Mühle 2 EL Öl zum Braten 5 Zwiebeln 1 TL Akazienhonig Für die Honigkruste: 30 g Butter 150 g Semmelbrösel 2 EL Lavendelhonig 3 EL mildes Olivenöl 2 Zweige Thymian Das Roastbeef vom Fettrand befreien und … Read more

Gartentipps für März

Rasen vertikutieren Wer einen dichten und widerstandsfähigen Rasen haben möchte, sollte mindestens ein Mal pro Jahr zum Vertikutierer greifen. Das Vertikutieren ist spätestens dann notwendig, wenn sich Rasenfilz, also liegen gebliebenes Schnittgut und Moos, gebildet hat. Dies kann man anhand eines Tests herausfinden: einfach eine Metallharke ohne Druck durch den Rasen ziehen. Bleiben Mäh-Reste und … Read more

Gartentipps für Februar

Gemüse vorziehen Bei Obst- und Gemüsearten, die Wärme mögen, zahlt sich eine geschützte Vorkultur im Februar aus. Entscheidend dabei ist, die Samen in nährstoffarmes, keimfreies Substrat zu geben, zum Beispiel spezielle Anzuchterde. Als Aussaatgefäße eignen sich Salatschalen oder Mini-Gewächshäuser, aber auch saubere Quarkbecher oder Schalen, die eine durchsichtige Plastik-Abdeckhaube haben. Überschüssiges Gießwasser muss durch Löcher … Read more

Leichte Brotaufstriche

Rote-Bete-Ziegenkäse 40 g Walnusskerne 300 g Rote Bete (vorgegart, vakuumverpackt) 150 g Ziegenfrischkäse 2-3 EL Zitronensaft 1 EL Sahnemeerettich 1 TL Honig Salz, Pfeffer 1 Stiel Dill Walnusskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett duftend rösten, abkühlen lassen und grob hacken. Bis auf 1 TL mit Roter Bete, Ziegenfrischkäse, Zitronensaft, Sahnemeerettich und Honig pürieren. Mit … Read more

Wir wünschen ein gesundes Jahr 2021

Liebe Landfrauen! Das Jahr 2020 liegt hinter uns, ein Jahr, in dem Corona unser Leben bestimmte und unseren Alltag so grundlegend verändert hat. Trotz allem wollen wir aber zuversichtlich bleiben! Für das neue Jahr 2021 wünschen wir Euch und uns allen, dass wir optimistisch in die Zukunft schauen können und gesund bleiben oder werden. Hoffen … Read more

Clementinen-Punsch mit Anis und Ingwer, Bananen-Hafer-Kekse und Karamell-Becherkuchen

Clementinen-Punsch mit Anis und Ingwer (4 Gläser) 1 Beutel Hagebuttentee 200 ml Wasser 2 Scheiben Ingwer ½ TL Anis 10 Clementinen 4 Sternanis Hagebuttentee mit kochendem Wasser aufbrühen. Ingwer und Anis zufügen. 10 Minuten ziehen lassen. 1 Clementine heiß abspülen. Horizontal in 4 schöne Scheiben schneiden. Restliche Clementinen auspressen. Clementinen-Saft in einem kleinen Topf erwärmen. … Read more

Gartentipps Januar

Frosterprobt und bereit zur Ernte Einige Gemüse und Salate sind nicht zimperlich. Feldsalat, Winterlauch, Grün- und Rosenkohl überstehen Fröste bis unter – 15 °C. Nur Kahlfröste ohne Schneebedeckung mögen sie nicht so gerne, dann leidet nämlich die Qualität. Bei besonders eisigen Temperaturen können Sie Gemüse und Wintersalate dann unter einem Schutzvlies oder Folientunnel schützen. Bleibt … Read more

Gartentipps Dezember

Amaryllis in der Vase Wählen Sie beim Kauf von Amaryllis-Schnittblumen möglichst Blütenschäfte, deren Knospen bereits Farbe bekennen, aber noch geschlossen sind. So haben Rittersterne ihre Paradezeit noch vor sich und sind leichter zu transportieren. Da der Stängel einer Amaryllis nicht nur über die Schnittstelle, sondern über die ganze Stielfläche Wasser aufnehmen kann, muss er nicht … Read more

Knuspriges Rosenkohl-Gratin, Knusper-Schnitzel und Bratapfel-Cheesecake im Glas

Knuspriges Rosenkohl-Gratin (4-6 Personen) 1 kg kleine Rosenkohlröschen 125 g Crème Fraîche 175 g Schlagsahne 100 g geriebener Parmesan geriebene Muskatnuss gemahlener Kardamom 75 g geriebener Käse (z. B. Gouda) 75 g Paniermehl oder Semmelbrösel 75 g grob gehackte Haselnusskerne Salz Pfeffer Rosenkohl am Strunk kreuzweise einschneiden. Röschen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, … Read more