Gartentipps für Juli

Kraut- und Braunfäule bei Tomaten verhindern Die Kraut- und Braunfäule ist eine Krankheit, die den Spaß an dem leckeren Gemüse schnell beenden kann. Sie zählt zu den häufigsten Krankheiten bei Tomaten und kann den Pflanzen sehr zusetzen. Hervorgerufen wird sie durch Pilzsporen, die sich in der Erde rund um die Tomatenpflanze befinden. Beim Gießen und … Read more

Knusprige Kartoffelschiffchen vom Grill, Mini-Blätterteig-Pizzen und Käse-Tomaten-Rosen

Knusprige Kartoffelschiffchen (8 Stück) 4 große Kartoffeln 2 Tomaten 1 grüne Paprika 100 g Crème fraîche 1 Dose Mais 4 Scheiben Cheddar Olivenöl Salz und Pfeffer Kartoffeln in Salzwasser kochen, anschließend abkühlen lassen und längs in zwei Hälften schneiden. Mit einem Teelöffel die Kartoffeln aushöhlen, dabei an den Seiten und am Boden einen 1 – … Read more

„Shots“ – Wachmacher im Mini-Format

Grapefruit-Vanille 60 g Ingwer 1 große Grapefruit Mark von 1 Vanilleschote 2 EL Agavendicksaft Ingwer schälen, grob hacken. Grapefruit halbieren, auspressen, Saft mit Ingwer, Vanille und Agavendicksaft im Mixer pürieren. Evtl. noch Wasser angießen. In eine Flasche gefüllt kalt stellen. Orange-Kurkuma je 40 g Ingwer und Kurkuma ½ Zitrone 2-3 Orangen ½ Grapefruit (oder Blutorange … Read more

Gartentipps für Juni

Ernten, aussäen, gießen, auslichten – alles blüht und gedeiht. Im Juni ist Hochsaison im Garten. Die wichtigsten Arbeiten für diesen Monat im Überblick: Frühjahrsblüher auslichten: Frühjahrsblühende Sträucher wie Deutzien, Spiräen oder Forsythien können jetzt ausgelichtet werden. Clematis-Früchte entfernen: Damit die Clematis-Pflanze für die zweite Blüte im Spätsommer Kraft spart, entfernen Sie jetzt nach dem Abblühen … Read more

Gartentipps für Mai

So wird der Garten bienenfreundlich! Wenn sich Bienen im Garten so richtig wohlfühlen sollen, sollte man blütenreiche Stauden und Blumen anpflanzen, wie z. B. Borretsch. Diese bienenfreundliche Pflanze trägt, je nach Aussaat, von Juni bis zum Frost viele nektarreiche Blüten. Die Phazelie ist nicht umsonst auch als „Bienenfreund“ bekannt und lockt Wildbienen mit ihren blauvioletten … Read more

Gartentipps für April Kopieren

Ziergräser pflanzen und teilen Ziergräser werden am besten jetzt gesetzt, nicht im Herbst, wenn das Angebot in den Gartencentern am größten ist! Vor allem Spätblüher wie Pampasgras, Chinaschilf und Federborstengras leiden unter winterlicher Nässe. Bei der Frühjahrspflanzung haben die Ziergräser die ganze Saison Zeit, sich zu entwickeln. So gehen sie kräftig und mit gut verzweigten … Read more

Gartentipps für April

Ziergräser pflanzen und teilen Ziergräser werden am besten jetzt gesetzt, nicht im Herbst, wenn das Angebot in den Gartencentern am größten ist! Vor allem Spätblüher wie Pampasgras, Chinaschilf und Federborstengras leiden unter winterlicher Nässe. Bei der Frühjahrspflanzung haben die Ziergräser die ganze Saison Zeit, sich zu entwickeln. So gehen sie kräftig und mit gut verzweigten … Read more

Sonntagsbrötchen zum Brunch, Obstschnitten mit Joghurt-Sahnehaube und Eierlikör-Smoothie Pina-Colada-Style

Sonntagsbrötchen (ca. 25 Stück) 125 g kalte Butter 450 g Mehl 2 TL Backpulver ½ TL Salz 200 g kalte Milch 1 Eiweiß Zum Bestreichen und Bestreuen: 1 Eigelb 10 g Milch 2 EL Sesamsamen Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Butter in grobe Stücke schneiden und mit allen trockenen Zutaten vermischen. Im Anschluss Milch … Read more

Rosa gebratenes Roastbeef mit Honigkruste und karamellisierten Zwiebeln, Tiramisu mit Quark und Himbeeren und Maracuja Creme Tarte

Rosa gebratenes Roastbeef mit Honigkruste und karamellisierten Zwiebeln (für 4 Personen) 1,2 kg Roastbeef Salz und Pfeffer aus der Mühle 2 EL Öl zum Braten 5 Zwiebeln 1 TL Akazienhonig Für die Honigkruste: 30 g Butter 150 g Semmelbrösel 2 EL Lavendelhonig 3 EL mildes Olivenöl 2 Zweige Thymian Das Roastbeef vom Fettrand befreien und … Read more