Landfrauenfrühstück

Erstmalig in ihrer Funktion als Vorsitzende der Landfrauen Meine-Papenteich begrüßte Sandra Stelter am 2. März rund 170 Frauen im Gemeindezentrum Meine zum alljährlichen Landfrauenfrühstück. Es gab einiges an Veranstaltungen anzukündigen: vom Singen für interessierte Landfrauen, über eine Fahrt in den Harz bis hin zu einer Reise an den Lago Maggiore organisiert vom Kreisverband. Vor der … Read more

Sektempfang bei den Papenteicher Landfrauen

Rückblick und Ausblick Es war bereits der 7. Neujahrsempfang der Landfrauen aus dem Meine-Papenteich. Ins Leben gerufen wurde das ganze mal, um in lockerer Atmosphäre den Kontakt zu pflegen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Helferteam bestehend aus dem Vorstand sowie Familienangehörigen hatten wieder Stühle aufgestellt, Tische gerückt und den ganzen Saal geschmückt. Henrike … Read more

Es weihnachtet bei den Landfrauen

„Wieder einmal geht ein Jahr zu Ende und es geht mit riesen Schritten auf Weihnachten zu“, mit diesen Worten begrüßte Henrike Wehmann 200 Landfrauen im weihnachtlich geschmückten Gemeindezentrum in Meine. Als Gäste sprachen: Pastor Frank Eisel aus Isenbüttel und Bürgermeister Hartmut Jonas aus Wasbüttel. Ines Kielhorn, Bürgermeisterin der SG Papenteich und Ute Heinsohn-Buchmann, Bürgermeisterin der … Read more

Zurück in die Kindheit

Landfrauen auf den Spuren von Astrid Lindgren „Lass dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und wunderbar“, mit diesem Satz begann die Novemberversammlung der Landfrauen im Gemeindezentrum in Meine. Die Themen „Astrid Lindgren“ und „Schweden“ konnten 210 Damen nicht nur bei der Tischdeko erkennen, sondern auch bei den Liedern des Landfrauenchors unter der Leitung von Anette … Read more

Landfrauen Meine-Papenteich feiern Erntedank

Im großartig geschmückten Saal des Gemeindezentrums Meine begrüßte die 1. Vorsitzende Henrike Wehmann 189 Landfrauen zur ersten Versammlung nach der Sommerpause.

In ihrer Ansprache ging es nicht wie im letzten Jahr um Dauerregen und nasse Felder, sondern um Rekordhitze, eine große Dürre und vertrocknete Felder, die den Landwirten eine Ernteeinbuße zwischen 30 und 50 Prozenten bescherte.

Read more